Für wen ist startING?

Ein Angebot für junge Menschen auf der Suche nach dem passenden Studienangebot!

Ein Studium aufzunehmen bedeutet zumeist auch den Beginn eines neuen Lebensabschnitts. Eine Wahl zu haben bedeutet aber auch, Alternativen abzuwägen und sich irgendwann festzulegen. Die richtige Entscheidung zu treffen und die Weichen für eine berufliche Karriere zu stellen fällt nicht immer leicht. Für welche Themen und Fächer können Sie sich begeistern? Das Einstiegssemester unterstützt, informiert und bietet Entscheidungshilfen für Ihre Studienfachwahl    

Emilia - Erfahrungen mit startING

Den eigenen Weg finden

Ein kompetentes Team begleitet die startING-Studierenden durch das Einstiegssemester und bietet qualifizierte Beratung an. Welche Faktoren haben Einfluss auf die Studienfachwahl? Wo liegen Ihre Stärken und Schwächen? Soll ich überhaupt studieren? Mit Hilfe eines umfangreichen Veranstaltungsangebots bieten wir die Möglichkeit, aus den eigenen Erfahrungen und denen anderer zu lernen und eine selbstbewusste Entscheidung zu treffen.

Im eigenen Tempo studieren

In den Grundlagenfächern –  Mathematik, Physik, Elektrotechnik und Programmieren – werden Vorlesungen, Übungen und innovative Prüfungsformate angeboten. Die dort erlangten Ergebnisse können ins Folgestudium übertragen werden. Dadurch reduziert sich die Belastung beim Einstieg ins Bachelorstudium und es entstehen Freiräume im Grundstudium.

Seine Stärken entdecken

„Niemand weiß was in ihm steckt, solange er nicht versucht hat es herauszuholen.“ (Ernest Hemingway). Eigens für das Einstiegssemester entwickelte Lehr- und Lernformate unterstützen Sie dabei, die eigenen Stärken zu entdecken. Im Rahmen einer Team-Projektarbeit entwickeln Sie überfachliche Kompetenzen, lernen Projekte zu strukturieren und in Gruppen zusammen zu arbeiten.

Nicolas - Erfahrungen mit startING